TÖPFERKURSE

Töpfer Trio für Fortgeschrittene an der Drehscheibe

Lerne den gesamten Prozess vom rohen Ton bis zur fertigen Keramik an drei Terminen.

Termin 1: Drehen (4 Stunden Töpferkurs für Fortgeschrittene an der Drehscheibe)
Termin 2: Abdrehen, Dekorieren, Henkeln
Termin 3: Glasieren, Verzieren, Bemalen
inklusive Material (Ton, Glasur) und Brand
kostenloser Versand deiner fertigen Werke bequem per DHL nach Hause
Preis pro Person: 519 € (inkl. MwSt.)

Am ersten Termin findet der Kurs für Fortgeschrittene an der Drehscheibe statt.
In diesem Kurs geht es hauptsächlich um die Verarbeitung von größeren Mengen Ton und du bekommst eine Vertiefung der verschiedenen Techniken zum drehen großer Gefäße wie offene Schalen, Teller und geschlossene Vasen.

Für die Teilnahme an diesem Kurs setzen wir einen abgeschlossenen Anfängerkurs bei uns oder einer anderen Töpferwerkstatt voraus. Kurze Fingernägel sind von Vorteil, da das Arbeiten mit Ton dann deutlich einfacher ist. Getränke und Schürzen stehen bei uns zur Verfügung.

Am zweiten Termin zeigen wir dir, wie du die gedrehten Stücke vom ersten Termin weiter bearbeitest. Dies nennt man abdrehen. Hier gibt es verschiedene Techniken und Werkzeuge, um Kanten zu versäubern, den Stücken ein Füßchen zu verpassen oder Henkel an Becher anzubringen. Aber auch Verzierungen, Lochmuster und Stempel sind eine Möglichkeit, deine getöpferten Werke zu verschönern.

Nachdem deine Stücke gut getrocknet sind, werden sie von uns im Schrühbrand das erste Mal gebrannt, sodass sie nicht mehr wasserlöslich, aber weiterhin porös sind.

Am dritten Termin dreht sich dann alles um das Glasieren. Hier bekommst du einen Überblick über verschiedene Brandverfahren, was du beim Glasieren beachten musst und wir zeigen dir unterschiedliche Arten von Glasuren und Auftragstechniken.

Alle getöpferten Werke sind spülmaschinenfest, frostsicher, Ofen- und Mikrowellenbeständig. Die von uns verwendeten Glasuren sind lebensmittelecht und säurebeständig. Du kannst also deine getöpferten Werke bedenkenlos verwenden.

Dir hat der Kurs so viel Spaß gemacht, dass du direkt weiter töpfern möchtest? Dann reservier dir gleich einen Platz an der Drehscheibe und komm zu uns in die Offene Werkstatt! Hier triffst du weitere Töpferbegeisterte, mit denen du dich austauschen und die Leidenschaft fürs Töpfern teilen kannst – die ideale Atmosphäre, um eigene Ideen zu verwirklichen.

Melde dich hier zum Newsletter an,
um Infos über neue Kurstermine und Shopupdates zu bekommen!